25. November 2018 Katherinenmarkt Arnstein
von 12:30 – 17:30 Uhr

http://www._.com
01. und 02. Dezember 2018 13. Bücholder Winterzauber
Schulplatz Büchold

http://www._.com
07. Dezember 2018 Preisschafkopf, TSV Gauaschach

http://www._.com
07. und 08. Dezember 2018 x-treme Nikolausing
Jugendzentrum Büchold

http://www._.com
08. und 09. Dezember 2018 Weihnachstmarkt
Untere Altstadt Arnstein

http://www._.com
15. Dezember 2018 Traditionelles Weihnachtskonzert der Trachtenkapelle Heßlar
in der St. Michael Kirche in Heßlar
Beginn 17 Uhr

http://www._.com
16. Dezember 2018 Adventskonzert, ev. Christuskirche Arnstein
Beginn 17 Uhr

http://www._.com
23. Dezember 2018 31. Adventskonzert Büchold
Kath. St. Nikolaus Kirche Büchold
Veranstalter Vereinsring

http://www._.com
23. Dezember 2018 Glühweihnacht,
Planplatz Thüngen

von 13:00 – 21:00 Uhr

http://www.markt-thuengen.de/termine.htm
30. Dezember 2018 Lakefleischessen
Feuerwehr Obersinn

http://www.

Immer

 
Dauerhaft Torte
Herzog von Franken
Ein gar ungewöhnlicher Genuß für Euren Gaumen: das Cafe Stark in Arnstein bietet feil die Herzog von Franken Torte. Ein gar süßer Schmauß ist die Sahnetorte auf Herzog von Franken Bisquit. Ein leichter Tortengenuß mit bierischem Charakter.

Cafe Stark, Marktstraße 22, 97450 Arnstein
Tel. 0 93 63 - 295, www.cafe-stark.de
Dauerhaft Rittermahl
zu Oberthulba
Ritter und Burgdamen, Mägde und Kinder – hier könnt ihr beim Ritterschmaus Köstlichkeiten der heimischen Wälder genießen und mit Met die durstige Kehle erfreuen. Zur Unterhaltung der edlen Herrschaften beim Ritteressen können, wahlweise der Barde Michael oder die mittelalterliche Gruppe "Unsereins" aufspielen.

www.schwarzer-adler-oberthulba.de
Dauerhaft Walderlebniszentrum
Gramschatzer Wald
Der Wald zu Gramschatz geschenkt von seiner Majestät Kaiser Heinrich II im Jahre 1000 nach Christus an Bischof Heinrich I. zu Würzburg, ist damals wie heute ein Ort der Erholung und der Besinnlichkeit. Als Wildbann und Jagdgebiet vor den Toren Würzburgs einst von den Fürstbischöfen genutzt dient er heute Alt und Jung als Quell der Erholung in schnelllebiger Zeit. Lasset Euch dort nieder und genießet bei einem wohltemperierten Trunke die Reize der reinsten Natur.

www.gramschatzer-wald.de